Mai, 2018

Di08Mai19:00Königsplatz, 10. Mai 1933. Die TH München und die BücherverbrennungProf. Dr. Peter J. Brenner19:00 NS-Dokumentationszentrum der Stadt München Veranstalter: NS-Dokumentationszentrum der Stadt München Veranstaltungstyp:Vorträge

Beschreibung

Auch  auf  dem  Münchener  Königsplatz  wurden  am Mai 1933 Bücher verbrannt. Das Gedenken an diese Bücherverbrennungen gehört zum festen Bestandteil der deutschen Erinnerungskultur. Aber erst die jüngere historische Forschung hat die Abläufe, Hintergründe und Folgewirkungen genauer rekonstruiert.

In dem Vortrag wird auf dieser Grundlage die Bücherverbrennung in München dargestellt und es wird untersucht, wie die weitere Entwicklung der TH München in der Zeit des „Dritten Reichs“ verlaufen ist.

Zeit

(Dienstag) 19:00

Ort

NS-Dokumentationszentrum der Stadt München

Max-Mannheimer-Platz 1, München

Hinweise

Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich und kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter

NS-Dokumentationszentrum der Stadt Münchenwww.ns-dokuzentrum-muenchen.de

Kontakt

Technische Universität München

Finden Sie weitere Themen auf der zentralen Webseite der Technischen Universität München: www.tum.de

X
X