November, 2018

Fr16Nov9:00Fr17:30Sustainable Development in AfricaTUM as a Partner in Education, Research and Implementation9:00 - 17:30 TUM Campus Garching, Fakultät für Maschinenwesen, Ernst-Schmidt-Hörsaal (Raum 1801) Veranstalter: TUM Emeriti of Excellence in Kooperation mit der Hochschule für Politik Veranstaltungstyp:Symposium

Beschreibung

Afrika ist der ärmste Kontinent des Globus. Ungünstige geographi­sche Voraus­setzungen, extremes Klima, Kolonialismus, politische Instabilität und Unge­rechtigkeiten im Weltwirtschafts­system führten zu großer Armut und ge­waltsamen Konflikten. Dieses resultiert in Flüchtlings­strömen, die auch für Europa eine Her­ausforderung geworden sind.

Viele Themen­fel­der verbinden Afrika und die TUM, die mit ih­rer Ex­pertise einen wichtigen Entwicklungsbei­trag leis­tet. Ausgewählte Vorträge von Professorinnen und Professoren der TUM bilden das weit gefächerte Afrika-Engagement in vielen Themengebieten von Forschung und Lehre ab. Beim abschließenden Round Table wird darüber hinaus der sozial- und gesellschaftliche Bezug hergestellt, indem hochkarätige Teilnehmer aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft „Challenges of Governance and Education in Africa“ diskutieren.

Zeit

(Freitag) 9:00 - 17:30

Ort

TUM Campus Garching, Fakultät für Maschinenwesen, Ernst-Schmidt-Hörsaal (Raum 1801)

Boltzmannstraße 15, 85748 Garching

Hinweise

Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich.

Veranstalter

TUM Emeriti of Excellence in Kooperation mit der Hochschule für Politikwww.emeriti-of-excellence.tum.de/afrika-symposium

Kontakt

Technische Universität München

Finden Sie weitere Themen auf der zentralen Webseite der Technischen Universität München: www.tum.de

X
X